Schäferei Marienfeld erhält Ausbildungspreis

Die Schäferei Marienfeld, betrieben von Schäfermeister Frank Hahnel, wurde mit dem Brandenburgischen Ausbildungspreis 2021 ausgezeichnet. Der jährlich vergebene Ausbildungspreis ist eine Initiative des Brandenburgischen Ausbildungskonsenses und steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke. Laudatio Vorstellungsvideo

Mitgliederversammlung 2021

Kurzmeldung der Mitgliederversammlung am 29.10.2021: Schäfermeister Knut Kucznik für weitere drei Jahre im Amt des Vorstandsvorsitzenden bestätigt der Verband dankt den ehemaligen Vorstandsmitgliedern Reinhard Brehe, Jürgen Körner und Marc Mennle und begrüßt neu im Vorstand Dr. Wilfried Belka, Horst Fiebig und Jonas Scholz

Änderung von Zuchtprogrammen

Wie in der Einladung zur Mitgliederversammlung am 29.10.2021 angekündigt, wird über folgende Vorschläge zur Änderung in Zuchtprogrammen entsprechend der EU-Tierzuchtverordnung abgestimmt: Barbados Blackbelly Leineschaf Lleyn Schaf     Nolana Rouge du Roussillon Shetland Schaf Ungarisches Zackelschaf Zwartbles

Landes-Naturschutzpreis für Knut Kucznik

Schäfermeister Knut Kucznik, Vorsitzender des Schafzuchtverbandes Berlin-Brandenburg, wurde von Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel mit dem diesjährigen Naturschutzpreis des Landes Brandenburg ausgezeichnet. Damit würdigt der Minister den beispielhaften Einsatz Knut Kuczniks als Weidetierhalter für den Natur- und Artenschutz im Raum Altlandsberg. Pressemitteilung des MLUK  

Landesleistungshüten in Altlandsberg

Am Sonntag, den 5. September 2021 fand in Altlandsberg das diesjährige Landesleistungshüten der Brandenburger Schäfer statt. In einem nicht weniger spannenden Zaunbauwettbewerb wurde außerdem der „Zaunkönig“ gekürt. Die Siegertrophäe für den besten Hüter konnte Sascha Bräuning entgegennehmen, Platz zwei erreichte Sven Holland, Dritter wurde Knut Kucznik. „Zaunkönig“ und Gewinner des Zaunbauwettbewerbs wurde Ronald Rocher, der […]

Digitaler Weidetag

Am Dienstag, den 17. August 2021 von 13.00 – 14.00 Uhr veranstaltet das Netzwerk Schäfer schützen einen digitalen Weidetag zum Thema regeneratives Weidemanagement (Holistic Grazing) mit Schafen Das regenerative Weidemanagement ist ein für Trockenheit geeignetes, in Europa bis jetzt noch nicht weit verbreitetes, Weidesystem, welches auf einer Art Permakultur auf der Weide basiert. Ziel des […]

Einladung zum Mitgliederstammtisch

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Gäste, recht herzlich laden wir am Mittwoch, 28. Juli 2021 um 19:00 Uhr zu unserem 7. Mitgliederstammtisch – Wir reden miteinander 2021 ein, den wir jeweils am letzten Mittwoch im Monat als Videokonferenz durchführen werden. Es werden aktuelle Themen besprochen und diskutiert. Um die Zugangsdaten für die Videokonferenz per GoToMeeting zu […]

28. Merinofleischschaf-Elite und 14. Mitteldeutsche Bockauktion

Die Merinofleischschaf-Elite und Mitteldeutsche Bockauktion werden als Internet-Auktion stattfinden. Aufgrund der Corona Situation in Sachsen, des Infektionsschutzgesetzes des Bundes und der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) vom 29. März 2021 ist die Öffnung und Durchführung der Schafbockauktion als Markt […]

Förderung von Präventionsmaßnahmen – Anträge bis 30. April stellen

Wie schon berichtet, übernimmt Brandenburg als erstes Bundesland in der Förderung von Wolfspräventionsmaßnahmen nicht nur die Anschaffung von Zäunen und Herdenschutzhunden, sondern ab 2021 auch die laufenden Betriebskosten für Hunde und Zäune. Mit der Bewilligung von Anträgen „auf Gewährung einer Zuwendung für die Förderung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Präventionsmassnahmen und laufenden Betriebsausgaben […]

Brandenburger Landpartie 2021 – Videodreh

Der Landesbauernverband Brandenburg e.V. und der Verband pro agro rufen alle Teilnehmer der Brandenburger Landpartie 2021 zum Videodreh auf. Einsendeschluss für die Beiträge mit einer Dauer von 2 bis 3 Minuten ist der 12. Mai 2021. Mit Blick auf die Einschränkungen in Zeiten von Corona wird sich vielleicht erst wenige Tage vor der Landpartie zeigen, […]

arte-Film Wanderschäfer in Brandenburg

Am Samstag, den 3. April zeigt der Fernsehsender arte die Dokumentation „Wanderschäfer in Brandenburg“. Schäfermeister Knut Kucznik wird bei seiner Arbeit mit den Tieren begleitet. „Mit zauberhaften Bildern erzählt die Dokumentation von überraschenden Seiten aus dem Leben eines unbeugsamen Schafhirten.“   In der Mediathek ist der Film vom 2. April bis 1. Juli 2021 zu […]

Hüter der Erde-Ein Schäfer in der Mark Brandenburg

Im Rahmen der ARTE-Dokumentationsreihe „Hüter der Erde“ wurden Tierhirten aus verschiedenen Gegenden der Erde bei ihrer Arbeit begleitet. Einer von ihnen ist Knut Kucznik – „ein Schäfer aus der Mark Brandenburg“. Der Zuschauer erhält sehr persönliche Einblicke in den Arbeitsalltag der Hirten unter regional unterschiedlichen Bedingungen und bekommt eine Ahnung davon, was die Faszination dieses […]

5. – 12. Februar – Internetauktion Wirtschaftsschafrassen

Unter www.derschafmarkt.de veranstaltet der Landesverband Thüringer Schafzüchter e. V. vom 5. bis 12. Februar 2021 seine 1. Onlineabsatzveranstaltung der Wirtschaftsrassen. Angeboten werden mehr als 100 leistungsgeprüfte Zuchtböcke der Rassen Schwarzköpfiges Fleischschaf, Merinolandschaf, Merinolangwollschaf und Ile de France. Züchter aus Thüringen, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt präsentieren ihre Tiere auf dieser Internetauktion. Beginn ist am Freitag, den […]

Einladung zum Mitgliederstammtisch

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Gäste, recht herzlich laden wir am Mittwoch, 27. Januar 2021 um 18:00 Uhr zu unserem 1. Mitgliederstammtisch – Wir reden miteinander 2021 ein, den wir jeweils am letzten Mittwoch im Monat als Videokonferenz durchführen werden. Vorgeschlagene Themen -Wolle – Probleme, Vorschläge, Ideen zur Vermarktung -Zuchtverband contra Berufsständische Vertretung – welche Rolle soll […]

Dokumentation „Hüter der Erde“ im Februar auf ARTE

Vom 1.-5. Februar 2021 wird auf Arte die fünfteilige Doku-Serie „Hüter der Erde“ ausgestrahlt. Darin besucht der Regisseur Mark Michel mit seinem Team fünf Hirtengemeinschaften in aller Welt. Ob in der Mark Brandenburg, im Himmelsgebirge Kirgistans, den Trockensavannen Ugandas, in den Halbwüsten von Rajasthan oder in den Hochanden von Peru. Mit ihren Tieren beweiden die […]