Schafzuchtverband Berlin-Brandenburg e.V.

Workshop zum Herdenschutz

Datum: Montag, 19. November 2018, 17:34 Uhr | Kategorie: Aktuell | Kommentar: Keine Kommentare

Der NABU Brandenburg bietet gemeinsam mit der Schäferei Körner in Jüterbog am Wochenende 24./25. November einen Workshop  an. Auf dem Gelände der Schäferei Körner wird Wissen über den Herdenschutz vermittelt, der fachgerechte Aufbau von Schutzzäunen geübt und der Blick für mögliche Schlupflöcher geschärft, so dass diese später in der Praxis vermieden werden können.

Wer selber Tiere hält oder gern in seiner Freizeit Weidetierhalter beim Schutz ihrer Tiere vor Wolfsübergriffen fachkundig unterstützen möchte, ist herzlich zum Mitmachen eingeladen.
Start des Workshops ist am 24. November 2018 um 10 Uhr. Der Kostenbeitrag für Workshop, Essen und ggf. Übernachtung beträgt 35 Euro (NABU-Mitglieder: 25 Euro).

Der Workshop ist Teil eines über die Lokale Agenda 21 aus Lottomitteln vom Land Brandenburg geförderten Projektes zum Herdenschutz. Rückfragen unter 0331-2015570.

Ablauf und Anmeldung hier:

https://brandenburg.nabu.de/tiere-und-pflanzen/saeugetiere/wolf/herdenschutz/23314.html

Verfasse einen Kommentar





Bitte beachten: Die Kommentar-Moderation ist aktiviert, daher kann sich Ihr Kommentar verzögern bis dieses veröffentlicht wurde. Es besteht keine Notwendigkeit Ihr Kommentar erneut zu senden.