Schafzuchtverband Berlin-Brandenburg e.V.

Gute Leistungen beim Jungzüchterwettbewerb auf der BraLa 2012

Datum: Montag, 5. November 2012, 19:43 Uhr | Kategorie: Zucht | Kommentar: Keine Kommentare

Zum 10. mal wurde auf der diesjährigen BraLa  der  Jungzüchterwettbewerb durchgeführt. Am Wettbewerb nahmen ausschließlich Jungzüchter aus dem Hobby- und Nebenerwerbsbereich teil. Es musste jeweils 1 Schaf  einer selbst gewählten Rasse vorgestellt werden. Der Wettbewerb wurde  in zwei unterschiedlichen Alterskategorien ausgetragen.

In der ersten Gruppe traten Kinder zwischen 5 und 10 Jahren und in der zweiten Jugendliche  zwischen 11 und 15. Jahren an. Es wurden  die Leistungen in zwei  Teilkomplexen bewertet.

Im ersten Komplex ging es  darum, entsprechend   den alt bewährten Wettbewerbsregeln die  Rasse zu bestimmen und ihre Eigenschaften zu beschreiben. Anschließend erfolgten  die Altersermittlung, die Beurteilung des Exterieurs. Im zweiten Komplex stand die Bewertung des Handlings und der Präsentation der Schafe im Ring im Focus.

Das Tier sollte so geführt und gestellt werden, dass der Jury die Vorzüge des Tieres deutlich gemacht werden konnten. Es sollte zügig- aber nicht hektisch und verkrampft geführt werden. Nach Möglichkeit sollten Führer und Tier im harmonischen Zusammenspiel

Die jungen Züchter hatten sich mit großer Ernsthaftigkeit auf den Wettbewerb vorbereitet. Mit viel Hingabe und z.T. auch Aufregung  stellten die jungen Teilnehmer ihre Tiere vor. Besonders forsch und energisch  führte der mit 5 Jahren jüngste aller Teilnehmer – Hannes Rocker- seinen 130 – kg schweren Suffolkbock  durch den Ring.

Sehr gekonnt präsentierte auch Svenja Janiak der Jury ihren Pommernbock und bestach durch gute Leistungen bei der Tierbewertung.

Jungzüchterwettbewerb auf der BraLa 2012

Bild 1 von 3

Hannes Roccher – Sieger in der Altersklasse 5 – 10 Jahre präsentiert die Keulenausprägung seines Suffolkbockes.

Tab.1: Platzierung der Teilnehmer beim Jungzüchterwettbewerb auf der BraLa 2012

AlterskategorieTeilnehmer

Punkte

Platzierung

 5  –  10 JahreRocher, Hannes

15

1

Rocher, Max

14

2

Janiak, Manuel

11

3

11 – 15 JahreJaniak, Svenja

14

1

Kalcklösch, Lars

13

2

Tiedemann, Antonia

12

3

Die  Teilnehmer wurden mit Geldpreisen aus dem Förderfond des Schafzuchtverbandes ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielten die jeweiligen Sieger Sonderpreise des Landesbauernverbandes sowie des Bauernverlages.

Allen an dieser Stelle noch einmal unser herzlicher Glückwunsch. Die gezeigten Leistungen sollten Ansporn für die weitere züchterische  Arbeit mit unserer interessanten Tierart  sein. Hiermit sind bereits heute alle Jungzüchter zum Jungzüchterwettbewerb auf der BraLa 2013 eingeladen.

M. Jurkschat

Verfasse einen Kommentar





Bitte beachten: Die Kommentar-Moderation ist aktiviert, daher kann sich Ihr Kommentar verzögern bis dieses veröffentlicht wurde. Es besteht keine Notwendigkeit Ihr Kommentar erneut zu senden.