Schafzuchtverband Berlin-Brandenburg e.V.

Informationen zum Filmstart „Winternomaden“ inkl. Interview mit Jan Greve auf ARD

Datum: Mittwoch, 12. Dezember 2012, 12:06 Uhr | Kategorie: Kino, Schafhaltung, Tipps | Kommentar: Keine Kommentare

Am 20.12.2012 ist der Bundesweite Kinostart von dem neuen Dokumentarfilm „Winternomaden“ welcher mit dem Europäischen Filmpreis 2012 als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet wurde.

In dem Film geht es um eine winterliche Herdenwanderung mit drei Eseln, vier Hunden und 800 Schafen.

Regie: Manuel von Stürler
Kamera: Camille Cottagnoud
Darsteller: Pascal Eguisier und Carole Noblanc, Jean‐Paul Peguiron
Produktion: Louise Productions, RTS, TSR, SRG SSR, Arte G.E.I.E.

Hinsichtlich der Auszeichnung gibt es einen Beitrag von ARD welcher am 11.12.2012 ausgestrahlt wurde. In diesem Beitrag wird außerdem Jan Greve interviewt über das Leben als Schäfer bzw. Allgemein rund um das Thema Schafhaltung.

Link zum Beitrag: ARD Sendung vom 11.12.2012 (Beginn ab der ~18Minute)

weiterlesen…

Was tut der Verband für die Kleinhalter, die nicht züchten?

Datum: Montag, 3. Dezember 2012, 13:34 Uhr | Kategorie: Informationen, Schafhaltung, SZVBB, Tipps | Kommentar: Keine Kommentare
  • Wir bieten Schulungen (Klauenkurs, Fütterungskurs, Schurkurs) und fachgerechte Hinweise und Erfahrungsaustausch rund um Ihre Schafhaltung an (Groß Kreutzer Schaftag, Ziegentag, Regionalveranstaltungen)
  • Wir helfen Ihnen bei der Vermarktung Ihrer Lämmer und Altschafe, mit Adressen, Hinweisen und Verarbeitungstipps
  • Wir haben für Sie eine Adressenliste mit Schafscherern und Klauenpflegern
  • Haben Sie einmal konkrete gesundheitliche Probleme in Ihrer Herde, können wir in den meisten Fällen, die richtigen Tipps und Ansprechpartner vermitteln.
  • Wir beantworten Fragen, wie z.B. welches sind die besten Wurmmittel, wie kann ich die Ektoparasiten behandeln und vieles mehr weiterlesen…